Lesedauer: 1 Minute

Immobilienexpertin Barings erweitert Berliner Team

Friedrichstraße in Berlin
Friedrichstraße in Berlin: Das Berliner Barings-Büro befindet sich im Friedrich Carré 1, direkt am Bahnhof Friedrichstraße. | Foto: imago images / Rolf Kremming

Im Frühjahr eröffnete Barings für sein Immobilien-Investment-Geschäft eine Niederlassung in Berlin, den dritten deutschen Standort neben Frankfurt und München. Benedict Rasche kümmert sich seitdem als Analyst um Investments am Standort. Zum 1. Oktober hat er Gesellschaft bekommen: Nadine Gelke wurde zur Direktorin im Bereich Acquisition & Sourcing ernannt. Sie ist maßgeblich für die Investments der Region Nord-Ost zuständig. Dazu zählen neben Berlin vor allem die Städte Bremen, Dresden, Hamburg, Hannover und Leipzig.

Gelke kommt von LaSalle Investment Management, wo sie die vergangenen vier Jahre als Leiterin Investment Nordics & Netherlands tätig war und für ein Transaktionsvolumen in Höhe von 850 Millionen Euro verantwortlich zeichnete. Davor arbeitete Gelke unter anderem bei Deka Immobilien und Corpus Sireo Asset Management.

Tipps der Redaktion
Foto: Andrea Scheerer wird Geschäftsführerin
Barings stellt Deutschland-Team neu aufAndrea Scheerer wird Geschäftsführerin
Foto: Chefwechsel bei Barings
ManagerChefwechsel bei Barings
Foto: Jürgen Schmid wechselt zu Barings Real Estate
Von SavillsJürgen Schmid wechselt zu Barings Real Estate
Mehr zum Thema