Lesedauer: 1 Minute

Nordea plant neues Fonds-Paket

Wie das Nachrichtenportal „Citywire“ berichtet, arbeitet Nordea mit der US-Gesellschaft MacKay Shields zusammen, um einen Fonds für US-Hochzinsanleihen mit kurzen Laufzeiten zu starten. Ein Gegenstück für normale Laufzeiten ist bereits auf dem Markt.

Hinzu kommen je ein Fonds für europäische Hochzinsanleihen, polnische Anleihen, Schwellenländeranleihen in Lokalwährungen, polnische Aktien und Schwellenländeraktien mit Schwerpunkt auf Ethik und Soziales.

Konkretere Informationen gibt es zu den Fonds noch nicht, da die Arbeiten noch in einem sehr frühen Stadium sind.
Mehr zum Thema
Dachfondsmanager-Trend-Tipp: Nordea Nordic Equity Small Cap
Studie: Nordea ist die beste europäische Privatbank
Serie Fonds-Perlen: Klein, stark, wertvoll