Suche
Lesedauer: 3 Minuten

Benutzerfreundlichkeit verbesserungswürdig Nur 2 Versicherer überzeugen mit Maklerportalen

Seite 2 / 2

Kritik und Wünsche

Häufig geäußerte Kritikpunkte der Makler sind die generell eingeschränkte Benutzerfreundlichkeit der Portale, die mangelnde Unterstützung im Verkaufsprozess (Ansprache, Beratung, Abschluss, Fehlerfreiheit), fehlende Anpassbarkeit an individuelle Bedürfnisse und die schlechte Nutzbarkeit im unmittelbaren Verkaufsgespräch mit den Kunden.
Zufrieden äußern sich die Vermittler hingegen über den einfachen Zugang, technisch einwandfreies Funktionieren und die Datensicherheit der Maklerportale.

Für die Zukunft wünschen die unabhängigen Vermittler von den Maklerportalen – neben einer
generell stärkeren Unterstützung im Anbahnungs- und Verkaufsprozess – auf technischer Ebene vor allem bessere Schnittstellen für die Datenübernahme mit anderen Portalen und Verwaltungsprogrammen. Auch eine stärkere Vertriebsunterstützung, etwa durch konkrete kundenspezifische Anregungen für den Verkauf oder durch Produktvideos, könnte die Vermittler begeistern. Des Weiteren wünschen sie sich „Maklerportal-to-Go“-Apps, die eine mobile Nutzung der Online-Dienste im unmittelbaren Kundengespräch erleichtern. Oft vermissen die Befragten zudem Vergleichsmöglichkeiten mit Wettbewerbsangeboten.

Über die Studie

An der Studie nahmen rund 600 Makler teil, die zumindest gelegentlich Maklerportale nutzen. Sie wurden ausführlich zur Bekanntheit, Nutzung, Qualität und Weiterempfehlungsbereitschaft  von Maklerportalen sowie zu ihren aktuellen und zukunftsbezogenen Erwartungen und Wünschen befragt. Dabei untersuchten die Forscher die Portale der 20 großen Versicherungsgesellschaften: Allianz, ALH Gruppe, Arag, Axa, Basler, Canada Life, Continentale, DEVK, Die Bayerische, Die Haftpflichtkasse, Ergo, Generali, Gothaer, HDI, Signal Iduna, Swiss Life, VKB / UKV / Bayerische Beamtenkrankenkasse, VHV, Volkswohl Bund und Zurich.

Tipps der Redaktion
Foto: Was Privatversicherte zur Corona-Impfung wissen müssen
Private Krankenversicherung (PKV)Was Privatversicherte zur Corona-Impfung wissen müssen
Foto: Diese 5 Versicherer sind Top-Arbeitgeber
Top Employer 2021Diese 5 Versicherer sind Top-Arbeitgeber
Foto: Diese 10 Versicherer zahlen bei Corona-Impfschaden
UnfallversicherungenDiese 10 Versicherer zahlen bei Corona-Impfschaden
Mehr zum Thema