Top-Seller Mai 2017 Die 10 meistverkauften Fonds des Maklerpools Netfonds

Seite 2 / 2

Der größte Verlierer im Mai

Aus Top-Ten-Liste des Maklerpools Netfonds verschwunden ist hingegen der DWS Top Dividende LD, der im April noch auf Platz vier gelegen hatte. Dieser Aktienfonds der Deutsche Asset Management Investment investiert weltweit in hochkapitalisierte Werte, die eine höhere Dividendenrendite als der Marktdurchschnitt erwarten lassen. 

Das Motto von Fondsmanager Thomas Schüßler lautet: „Substanz bewahren und Gewinne einbinden, um auch in turbulenten Marktzeiten für Kontinuität im Portfolio zu sorgen.“ Denn aus den jährlichen Ausschüttungen an die Anteilseigner stamme nicht nur knapp die Hälfte der Erträge von Aktienanlagen. Dividenden bieten darüber hinaus auch einen Puffer bei Kursverlusten.

Schüßler, seit knapp zwölf Jahren Fondsmanager des DWS Top Dividende LD, investiert aktuell jeweils knapp 4 Prozent des Fondsvolumens in die Aktien des Konsumgüterherstellers Unilever und des Versicherers Allianz sowie der IT- und Telekommunikationsanbieter Taiwan Semiconductor und Nippon Telegraph & Telephone. 

Mehr zum Thema
Digitale FinanzberaterSo suchen Banken und Vermögensverwalter Anschluss an die Fintech-SzeneThilo Wolf im InterviewBNY Mellon: „Es ist Zeit für Phase 2“Joachim Nareike im Interview„Multi-Asset-Fonds – Eine lebenslange Vermögensverwaltung“