Fondsmanager Thomas Angermann

Fondsmanager Thomas Angermann

UBS startet Aktienfonds Rohstoffe

//
Fondsmanager des UBS Basic Materials (WKN: A1JVCD) ist Thomas Angermann. Er kauft global zwischen 40 bis 60 Aktientitel von Rohstoffunternehmen in das Portfolio. Ziel des Aktienfonds sei es, die Wertentwicklung des Vergleichindexes MSCI World Materials zu schlagen.

Weitestgehend freie Hand hat Angermann bei der Unternehmensgröße. „Neben Standardwerten kaufen wir gezielt auch Small und Mid Caps, um das Wachstumspotenzial des Rohstoffmarktes zu nutzen“, so der Fondsmanager. Die Unternehmen können sowohl im vorgelagerten Bereich, also Erschließung, Bergbau und Produktion, als auch im nachgelagerten Bereich wie Verarbeitung und Vertrieb von Rohstoffen tätig sein.

Zu den Schwergewichtern im Portfolio gehören Unternehmen wie Goldcorp, Svenska Cellulosa, Linde, Xstrate und Syngenta. Keine Aktie darf dabei mit mehr als 10 Prozent gewichtet sein.  Die jährliche Verwaltungsgebühr des UBS Basic Material beträgt 1,8 Prozent. Basiswährung ist der US-Dollar.

Mehr zum Thema
UBS beruft ehemaligen Julius-Bär-Banker zum Abteilungsleiter
Hartcourt legt Rohstofffonds auf
VSP startet Fonds mit Substanzwerten
nach oben