Sabine Groth (Freie Autorin)Lesedauer: 1 Minute

bAV-Experte Fonds-Finanz-Tochter erweitert Vorstand

Vorstand der Pension Benefits AG
Vorstand der Pension Benefits AG: Andreas Hofmann, Claus Gillen und Bernd Steinhart (von links) | Foto: Pension Benefits

Andreas Hofmann vervollständigt den Vorstand der Pension Benefits, dem ebenfalls Claus Gillen und Bernd Steinhart angehören. Der 45-Jährige verantwortet den Geschäftsbereich Vertrieb. Hier fungiert er als Ansprechpartner für Kunden sowie Makler, ist verantwortlich für die Ausgestaltung und Planung der Konzepte, er organisiert die dazugehörige, rechtssichere Versorgungsordnung und unterstützt mit seinem Fachwissen Weiterbildungsmaßnahmen.

Im Mai hat Fonds Finanz die Pension Benefits ins Leben gerufen. Das Münchner Unternehmen beschäftigt sich mit betrieblicher Altersvorsorge, betrieblicher Krankenversicherung sowie Corporate Benefits und unterstützt Vermittler gezielt bei der Beratung von Firmenkunden. Über das Angebot können die Vertriebspartner der Fonds Finanz und Arbeitgeber auf verschiedene Services zugreifen, die eine produktneutrale Firmenberatung ermöglichen.

Hofmann begann seine Karriere in der Finanzbranche vor über 20 Jahren bei der R+V Versicherung als einer der ersten bAV-Firmenberater Deutschlands. 2009 wechselte er zu Formaxx, wo er den Grundstein für die Firmenberatung legte und zuletzt als Direktor bAV Deutschland tätig war. Seit 2016 war er bis zu seinem Ausscheiden Geschäftsführer der Finum Pension Consulting, einer Tochter der Finum Finanzhaus.

Tipps der Redaktion
In Kooperation mit GrowneyFonds Finanz startet eigenen Robo-Advisor
Anja Kohl, Gabor Steingart, Norbert HaugDas erwartet Vermittler auf der MMM-Messe 2021
Im Juli 20215 aktuelle Fonds-Lieblinge beim Maklerpool Fonds Finanz
Mehr zum Thema