Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
HDI-Standort Hannover: Der 1903 von Industriellen gegründete Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit ist heute Teil des Talanx-Konzerns und belegt in der Vema-Umfrage den ersten Rang vor den Mitbewerbern Gothaer und Helvetia. | © HDI/ Thomas Bach Foto: HDI/ Thomas Bach

Gewerbeversicherungen

Die besten Anbieter von Multirisk-Policen

„Der Markt des gewerblichen Kompositgeschäfts ist für Makler aus verschiedenen Gründen ungebrochen sehr attraktiv“, berichten die Verantwortlichen der Versicherungsmakler Genossenschaft (Vema). Denn: „In der Zeit der Corona-Krise hat sich gezeigt, dass die regelmäßigen Einkünfte eines soliden Kompositbestands dabei helfen, auch Ausnahmesituationen gut zu überstehen.“

Versicherungsmakler könnten bei der komplexen Materie mit Fachkompetenz punkten, auch wenn die meisten gewerblichen Versicherungsverträge weiterhin von Ausschließlichkeitsorganisationen betreut würden. Doch: „Makler haben den Vorteil, aus dem Markt die passendsten Produkte für einen Kunden herauszusuchen und miteinander zur bestmöglichen Lösung zu kombinieren.“

Manchmal kommen die besten Angebote aber auch aus einer Hand, berichtet die Vema: Mit sogenannten Multirisk-Policen bieten Versicherer alle wichtigen Gewerbesparten wie Betriebshaftpflicht, Inhalts- und gegebenenfalls Gebäudeversicherung. Sie „stellen vor allem bei einfach gelagerten Kundenfällen eine unkompliziert zu kalkulierende Form der Risikoabsicherung dar, wenn die Qualität stimmt.“

Die drei besten Anbieter von Multirisk-Policen

Mit welchen drei Anbietern von Multirisk-Policen Deutschlands Versicherungsmakler besonders oft zusammenarbeiten, fragte jetzt die Vema ihre Partnerbetriebe. Mit dieser Begrenzung möchte die Genossenschaft sicherstellen, dass negative Einzelerlebnisse mit Versicherern nicht dominieren. Zu bewerten waren die Produktqualität, der Service und die Erfahrungen im Leistungsfall.

In der jüngsten Befragung der Vema-Makler lagen die Anbieter HDI, Gothaer und Helvetia besonders weit vorne.

Mehr zum Thema
Gewerbekunden
Beratung zu Versicherungen wird immer digitaler
Gewerbeversicherungen
Diese Faktoren bestimmen den Versicherungsbedarf von Firmen
VSH-Experte Ralf Werner Barth
Wenn Corona für Vermittler zum Haftungsrisiko wird
nach oben