Lesedauer: 1 Minute

Christian Botsch Neuer Leiter für externe Vertriebe bei Wefox

Christian Botsch
Christian Botsch: Der 52-Jährige wechselt von der Zurich Gruppe Deutschland zur Berliner Niederlassung von Wefox und leitet dort zukünftig das Geschäft über externe Vertriebe, um die Wachstumsziele des Insurtechs zu unterstützen. | Foto: Wefox Insurtech

Das nach eigenen Angaben größte Insurtech-Unternehmen Europas verstärkt sich mit einem langjährig erfahrenen Vertriebsmann: Christian Botsch soll als Leiter externe Vertriebe bei Wefox Insurance das Partnermanagement weitereintwickeln, die bestehenden Maklerverbindungen ausbauen und neue Kooperationen anbahnen. In seiner neuen Funktion berichtet er an Nicolas Pöltl, Leiter der deutschen Niederlassung des 2015 von Julian Teicke, Fabian Wesemann und Dario Fazlic gegründeten Digitalversicherers, dessen Policen auch in Polen und der Schweiz erhältlich sind.

Der ausgebildete Versicherungskaufmann Botsch bringt langjährige Berufserfahrung mit. Zuletzt war er im Maklervertrieb der Zurich Gruppe Deutschland mit verschiedenen Führungsaufgaben betraut. Davor war er unter anderem im Vertrieb bei Friends Provident und der Skandia Versicherung tätig. „Mit seinem ausgezeichneten Netzwerk und profunden Branchen-Know-how ist er auf unserem Wachstumskurs eine große Bereicherung“, kommentiert Deutschland-Chef Pöltl. Wefox plane mittelfristig, neben mehr Sach-Policen auch hauseigene Lebens- und Krankenversicherungen einzuführen. 

Tipps der Redaktion
Foto: David Stachon folgt auf Oliver Lang
Wefox-Insurance-ChefDavid Stachon folgt auf Oliver Lang
Foto: Wie Insurtechs die Corona-Pandemie bewältigen
Studie für 2020Wie Insurtechs die Corona-Pandemie bewältigen
Foto: Wefox mit neuem Versicherungschef
Peter HuberWefox mit neuem Versicherungschef
Mehr zum Thema