Neu bei C-Quadrat in Deutschland: Peter Senger Foto: C-Quadrat

Personal

C-Quadrat holt Geschäftsführer

Peter Senger wird Mitglied der Geschäftsführung in der Fondsgesellschaft C-Quadrat Deutschland. Gemeinsam mit Andreas Lindner und Jörg B. Hudemann verantwortet er das Deutschland-Geschäft der C-Quadrat-Gruppe.

Senger war zuletzt Direktor im institutionellen Vertrieb bei Universal-Investment. Bei C-Quadrat soll er nun den institutionellen Vertrieb verantworten.

Er studierte Bankbetriebswirtschaft und ist Bachelor of Banking and Finance an der Frankfurt School of Finance & Management. Berufliche Stationen waren HSBC Trinkaus & Burkhardt, Antecedo Asset Management und Universal-Investment. Er hat inzwischen über 21 Jahre Berufserfahrung.

Mehr zum Thema
HNA GroupChinesen übernehmen Fondsgesellschaft C-Quadrat BrüderwirtschaftC-Quadrat mit neuem Vorstand Goldfonds-Manager von C-QuadratDiese 2 Faktoren treiben den Goldpreis