Suche
in FondsLesedauer: 2 Minuten

Die Fonds-Favoriten der Top-Vermögensverwalter Thomas Portig empfiehlt den Nordea Nordic Equity Small Cap

Landschaft in Norwegen
Landschaft in Norwegen: Nordeuropa hat sich wirtschaftslich gut entwickelt. | Foto: Imago Images / Panthermedia

Die nordischen Länder Schweden, Finnland, Norwegen und Dänemark werden von vielen Investoren wenig beachtet. Zu Unrecht, denn sie haben in den vergangenen zehn Jahren ein robusteres Wachstum vorgelegt als die Volkswirtschaften der Eurozone. Wenn im Norden dann noch in kleinere Unternehmen investiert wird, können Anleger unmittelbar an der starken Binnenkonjunktur partizipieren. Das Fondsmanagement des Nordea Nordic Equity Small Cap (ISIN: LU0278527428) macht es vor.

Quelle Fondsdaten: FWW 2022

Da die Liquidität am Markt für Unternehmen mit geringerer Marktkapitalisierung ein Problem darstellen kann, hat Risikostreuung oberste Priorität. Deshalb ist das Portfolio des Nordea Nordic Equity Small Cap mit rund 175 Unternehmen stark diversifiziert. Die drei größten Sektoren im Fonds sind Industrie, Nicht-Basiskonsumgüter und Gesundheit. Die ersten zwei Sektoren summieren sich auf rund 50,7 Prozent des Fondsvolumens. Somit ist der Fonds in zyklischen Unternehmen übergewichtet.

Das führt auf der einen Seite zu hoher Volatilität (rund 21,05 jährliche Standardabweichung in drei Jahren), auf der anderen Seite erzielt der Fonds eine deutlich bessere Wertentwicklung als vergleichbare Anlageprodukte. Er bietet eine gute Diversifikation zu Investments mit hohem Technologieanteil. Mit vier von fünf möglichen „Globen“ beim Morningstar ESG-Rating eröffnet er zudem eine gute ESG-Integration.

Der leitende Fondsmanager Mats J. Andersson verwaltet bereits seit 1998 Portfolios für nordische Aktien: „Mit diesem Fonds bieten wir Anlegern die Möglichkeit, vom Wachstumspotenzial einer der weltweit zukunftsorientiertesten, innovativsten und wohlhabendsten Regionen zu profitieren“, sagt der Experte.

  • Gesellschaft: Nordea Asset Management
  • Fondsmanager: Mats J. Andersson (leitend)
  • ISIN: LU0278527428
  • Auflegung: 15. Januar 2007
  • Anlageklasse: Aktienfonds Small & Mid Cap Europa (ex UK)
Tipps der Redaktion
Foto: LGIM startet ersten Wasserstoff-ETF
L&G Hydrogen EconomyLGIM startet ersten Wasserstoff-ETF
Foto: Was ein Sparplan auf den MSCI World erwirtschaftet
Am Renditedreieck erklärtWas ein Sparplan auf den MSCI World erwirtschaftet
Foto: Die 20 besten Deka-Fonds 2021
Besonders stark im WettbewerbDie 20 besten Deka-Fonds 2021