5 Fonds Das waren zuletzt die Absatzrenner bei Fonds Finanz

Fidelity Asia Pacific Opportunities

Fidelity Asia Pacific Opportunities  | © imago images / agefotostock
Skyline von Ho Chi Minh Stadt, Vietnam: Das Land gilt in der Region Asien-Pazifik als besonders aussichtsreicher Schwellenmarkt. | Foto: imago images / agefotostock

Fonds: Fidelity Asia Pacific Opportunities
ISIN: LU0345361124
Kategorie: Aktienfonds Asien ex Japan
Fondsgesellschaft: Fidelity IM
Fondsmanager: Anthony Srom

Das sagt Portfoliomanager Kreitlmeier:

„Mit dem Fidelity Asia Pacific Opportunities profitieren Anleger von den langfristigen Anlagemöglichkeiten in Asien. Die stark wachsende Region bietet langfristige Trends aufgrund der Urbanisierung und einer schnell wachsenden Mittelschicht, die vor allem für europäische Anleger eine ideale Diversifikationsmöglichkeit zum Heimatmarkt darstellen. Der Fonds eignet sich als Beimischung für wachstumsorientierte bis spekulative Anleger."

Das zeichnet den Fonds aus:

„Der überaus talentierte Fondsmanager Anthony Srom, der Mut zu aktiven Investmententscheidungen beweist, legt den Grundstein für den langfristigen Erfolg des Fidelity Asia Pacific Opportunities. Er investiert seit Juni 2014 in aussichtsreiche Unternehmen, unabhängig von einer Benchmark und mit einem tendenziell antizyklischen Ansatz. Srom achtet bei der Aktienauswahl auf sehr gute Bilanzen aber auch auf attraktive Bewertungen im Vergleich zu Konkurrenzunternehmen.

Der Manager schreckt nicht davor zurück, einzelne Aktien mit bis zu zehn Prozent im Portfolio zu gewichten, wenn er von einem Unternehmen überzeugt ist und dieses in einem Sektor beheimatet ist, dessen Entwicklung einen positiven Trend aufweist. Trotz der hohen Einzeltitelgewichte fällt das Risiko des Fonds im Vergleich zur Kategorie nicht wesentlich höher aus. Fondsmanager Srom investiert regelmäßig in Aktien, die vom Markt aktuell wenig beachtet werden („underowned stocks“), wodurch das Portfolio in Verlustphasen einem geringeren Verkaufsdruck ausgesetzt und dadurch oft stabiler als der Markt ist.“

So hat sich der Fonds entwickelt: 

„Seit Srom den Fonds im Juni 2014 übernahm, konnten Anleger pro Jahr einen Gewinn von 15 Prozent erwirtschaften. Zum Vergleich: Die Kategorie „Aktienfonds Asien ex Japan“ konnte im selben Zeitraum um lediglich 9 Prozent pro Jahr zulegen. Grundlage für diese herausragenden Ergebnisse ist die Kombination aus sehr aktivem Management, einem äußerst versierten Fondsmanager und Fidelitys großem und in Asien stark vertretenem Researchteam.

Seit Jahresanfang liegt der Fonds deutlich (+12,2 Prozent) vor der Kategorie (+7,5 Prozent) und dem Vergleichsindex MSCI AC Asia Pacific ex Japan (+5,7 Prozent). Seit dem zweiten Quartal 2021 zeigen die asiatischen Aktienmärkte eine kleine Schwächephase, was auf den chinesischen Aktienmarkt und die staatlichen Eingriffe in bestimmte Industrien in China zurückzuführen ist.

Dieser Entwicklung konnte sich auch der Fidelity Asia Pacific nicht ganz entziehen. Mit seiner August-Performance von +0,6 Prozent lag der Fonds 1,8 Prozentpunkte hinter der Vergleichskategorie (+2,4 Prozent), nachdem Strategie und Kategorie im Juli über 5 Prozent an Wert eingebüßt hatten. Im August trugen die Aktien aus dem Halbleiter- und Chip-Bereich wie Taiwan Semiconductor (+7,3 Prozent) und ASML (+10,2 Prozent) positiv zur Wertentwicklung bei. Dagegen belasteten Investments in chinesische Technologiewerte wie Alibaba (-12,1 Prozent) oder Hangzhou (-15,5 Prozent) die Wertentwicklung.“

Maximilian Kreitlmeier, Foto: Fonds Finanz

Portfoliomanager Maximilian Kreitlmeier beschreibt die Vorzüge von fünf Fonds, die im August bei seinem Arbeitgeber Fonds Finanz am häufigsten verkauft wurden. Diesmal dabei: Ein Renten-, ein Misch- und drei Aktienfonds.

Mehr zum Thema

Weitere videos
Foto: Mensch versus Maschine – wer legt besser an? Video-Diskussion Mensch versus Maschine – wer legt besser an? ANZEIGE Foto: Strukturbrüche und Innovationsschübe frühzeitig erkennen Wissenschaftliche Fondsbeiräte bei Themenfonds Strukturbrüche und Innovationsschübe frühzeitig erkennen Foto: Nach Böhmermann-Video: Die 6 wichtigsten Fragen zur DVAG Pyramidensystem Nach Böhmermann-Video: Die 6 wichtigsten Fragen zur DVAG ANZEIGE Foto: Warum die Aktienkurse weiter steigen Martin Lück blickt auf die Märkte Warum die Aktienkurse weiter steigen Foto: „Wenn Sie Zinsen wollen, machen Sie eine Mafia auf“ Video zum Spar-Dilemma „Wenn Sie Zinsen wollen, machen Sie eine Mafia auf“
Weitere podcasts
Foto: So läuft die Gewinnsaison Investmenttalk von Eyb & Wallwitz So läuft die Gewinnsaison Foto: So können Fondsschließungen verhindert werden BVI-Spezialisten im Podcast So können Fondsschließungen verhindert werden Foto: Wann sind Finanzprodukte nachhaltig? BVI-Spezialisten im Podcast Wann sind Finanzprodukte nachhaltig? Foto: Riester vorm Ende - Kommt ein Staatsfonds? Clubhouse-Talk mit Franklin Templeton Riester vorm Ende - Kommt ein Staatsfonds? Foto: Ist die Angst vor Stagflation berechtigt? Investmenttalk von Eyb & Wallwitz Ist die Angst vor Stagflation berechtigt?
Weitere bildergalerien
Foto: Mit diesen 18 Aktien will Frank Thelen die Fondswelt rocken Am Start seit 1. September Mit diesen 18 Aktien will Frank Thelen die Fondswelt rocken Foto: Diese 10 globalen Aktienfonds laufen 2021 am besten Aktiv und passiv Diese 10 globalen Aktienfonds laufen 2021 am besten Foto: Das sind die 5 Lieblings-Fonds beim Maklerpool Fonds Finanz Im Oktober Das sind die 5 Lieblings-Fonds beim Maklerpool Fonds Finanz Foto: Welche 7 Aktien Bill Gates jetzt ins Depot seiner Stiftung legt Jahresendspurt Welche 7 Aktien Bill Gates jetzt ins Depot seiner Stiftung legt Foto: Die 20 besten DWS-Fonds Besonders stark im Wettbewerb Die 20 besten DWS-Fonds
Weitere infografiken
Foto: Was der Leading Economic Index wirklich aussagt Analyse von HQ Trust Was der Leading Economic Index wirklich aussagt Foto: Was Indexanleger kaufen Analyse von HQ Trust Was Indexanleger kaufen Foto: In diesen Branchen sind Firmenvorstände derzeit in Kauflaune Insiderwissen In diesen Branchen sind Firmenvorstände derzeit in Kauflaune Foto: So beraten Vermögensverwalter ihre Kunden Umfrage zur Inflation So beraten Vermögensverwalter ihre Kunden Foto: Anfang gut, Ende gut Börsenjahr 2021 Anfang gut, Ende gut
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben