Illustration von Wasserstoff-Molekülen Foto: imago images / Alexander Limbach

GG Wasserstoff

Grünes Geld und Hansainvest starten Fonds

Die Service-KVG Hansainvest lanciert mit der Grünes Geld Vermögensmanagement den GG Wasserstoff (ISIN: DE000A2QDR59). Der Aktienfonds investiert in Unternehmen aus der Wasserstoff-Branche.

Im Fokus stehen Häuser, die sich auf die Nutzung von Wasserstoff konzentrieren oder die Transformation zu einer Wasserstoff-Gesellschaft unterstützen. Das Portfolio besteht aus 25 Aktien. 

Gerd Junker, Geschäftsführer der Grünes Geld Vermögensmanagement, sagt zur Fondsauflegung: „Unser Ziel ist es, die wirtschaftlichen Gewinner der zukünftig zu erwartenden Entwicklungen im Bereich Wasserstoff zu identifizieren und ein konzentriertes Portfolio mit ausreichend Renditepotenzial zusammenzustellen.“

Mehr zum Thema
Klimafreundlicher StromWelche Branchen vom Megatrend Wasserstoff profitieren DZ BANK schlüsselt aufDas ist der Stand bei der Wasserstoff-Technologie Vermögensverwalter im Gespräch„Wasserstoff ist ein Thema, mit dem wir uns beschäftigen“