Mischfonds, Smart-Beta-ETFs und das Erfolgsrezept von Flossbach von Storch Fondsvertriebs-Chefs nennen die beliebtesten Produkte von heute und morgen

Seite 7 / 13

Claude Hellers, Leiter Retail- und Wholesale-Vertrieb bei Fidelity International

 

Was ist derzeit aus Ihrer Sicht der wichtigste Produkttrend in der Fondsindustrie?

Der meiner Meinung nach aktuell wichtigste Produkttrend ist die Ausdifferenzierung und Weiterentwicklung bei Multi-Asset-Fonds. Dabei spielen Total Return Ansätze eine immer wichtigere Rolle.

Welchen Produkttrend sehen Sie in den kommenden Jahren, über den heute noch kaum gesprochen wird?

Das Thema Altersvorsorge wird für die Menschen in Deutschland weiter an Bedeutung gewinnen. In diesem Zusammenhang werden Produkte wichtig, die beide Phasen – die Anspar- und die Auszahlphase – in einem Produkt vereinen und dabei auch auf Aktien setzen.

Mehr zum Thema
Schroders-Vertriebsleiter im Interview Teil 2„Das wird für Fondsberater der Schlüssel zum Erfolg sein“ Schroders-Vertriebsleiter im Interview„Multi-Asset-Mandate verwalten wir schon seit 1947“ UBS-Vertriebsleiter im Interview„Liquid Alternatives werden im Portfolio zur harten Konkurrenz für Aktienfonds“