Mischfonds, Smart-Beta-ETFs und das Erfolgsrezept von Flossbach von Storch Fondsvertriebs-Chefs nennen die beliebtesten Produkte von heute und morgen

Seite 9 / 13

Dan Sauer, Geschäftsführer bei Nordea Fonds Service

 

Was ist derzeit aus Ihrer Sicht der wichtigste Produkttrend in der Fondsindustrie?

Das sind zum einen sicherlich noch immer Multi-Asset beziehungsweise Absolute-Return-Strategien. Allerdings sollten Anleger genau hinsehen, welches Risiko-Rendite-Paket sie sich ins Portfolio einkaufen.

Welchen Produkttrend sehen Sie in den kommenden Jahren, über den heute noch kaum gesprochen wird?

Produkte, die wenig mit klassischen Assetklassen und Märkten korrelieren.

Welcher Produkterfolg eines Mitbewerbers hat Sie in den vergangenen Jahren stark beeindruckt?

Einige kleine Häuser konnten große Erfolge feiern.  Dies ist insbesondere im Hinblick auf die hohen regulatorischen Anforderungen beindruckend.

Mehr zum Thema
Schroders-Vertriebsleiter im Interview Teil 2„Das wird für Fondsberater der Schlüssel zum Erfolg sein“ Schroders-Vertriebsleiter im Interview„Multi-Asset-Mandate verwalten wir schon seit 1947“ UBS-Vertriebsleiter im Interview„Liquid Alternatives werden im Portfolio zur harten Konkurrenz für Aktienfonds“