Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

Top-Seller Juli 2017 Die 10 meistverkauften Fonds des Maklerpools FondsKonzept

Seite 2 / 2

Der größte Verlierer im Juli

Aus der Top Ten des Maklerpools FondsKonzept verschwunden ist hingegen der 4Q-SPECIAL INCOME EUR R, der im Juni noch auf dem zweiten Rang lag. Der wachstumsorientierte Mischfonds der Hansainvest ist international ausgerichtet und kombiniert verschiedene Anlagestile und -klassen miteinander. Das Ziel lautet: Auf 12-Monats-Sicht eine absolute positive Rendite erzielen. 

Um dies zu erreichen, investiert Fondsmanager Dirk Sammüller derzeit 44,3 Prozent des Fondsvolumens in Aktien und 31,1 Prozent am Rentenmarkt. Titel aus Deutschland machen aktuell 42,4 Prozent des Mischportfolios aus. Auf dem zweiten Rang folgen die USA mit einem Gewicht von 27,3 Prozent. In der Branchenaufteilung stellen Industrieunternehmen mit 8,8 Prozent die größte Gruppe dar. 

Der Aktienanteil des Hansainvest-Fonds besteht aus Werten mit hoher Substanz- und Ertragskraft sowie Übernahmekandidaten und Unternehmen, die sich in sogenannten „Besonderen Situationen“ befinden. Dazu zählen Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträge oder Squeeze-Outs.

Auch die Selektion der Unternehmens- und Wandelanleihen erfolgt durch qualitative Beurteilung und quantitatives Screening nach hohem Cash-Flow und Bilanzkennzahlen. Ziel der Analyse ist es, Unternehmensanleihen zu identifizieren, die sich für ein mögliches Rating-Upgrade qualifizieren. 

Mehr zum Thema
Honorar-Annahmeverbot und Doppelbetreuungspflicht
„Ein guter Tag für die Makler“: Bundestag beschließt IDD-Umsetzungsgesetz
Kai Müller
Neuer Leiter für Ausschließlichkeitsvertrieb der Zurich
Blaudirekt kauft HT-Maklerservice
Maklerpool übernimmt Spezialisten für BU-Policen
nach oben