Online-Marketing Foto: Foto von bongkarn thanyakij von Pexels

OMGV Award 2020

Diese 5 Versicherer unterstützen digitale Makler am besten

Die Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler (OMGV) und AMC Assekuranz Marketing Circle haben jetzt wieder gemeinsam Versicherer ausgezeichnet, die Vermittler besonders gut bei der digitalen Kommunikation und ihren Online-Aktivitäten unterstützen. Die Gewinner ermittelten sie mithilfe einer Umfrage, an der 473 Versicherungsmakler teilnahmen. Mit der Note 1,51 bewerteten sie das Digital Partner Programm der Lebensversicherung von 1871 (LV 1871) am besten.

LV 1871: Digital Partner Programm, Online Summer School

Die im April gestartete Plattform stellt den Vertriebspartnern zum einen ein Schulungsangebot bereit. Zum anderen sind Tools enthalten, um zum Beispiel Newsletter zu gestalten, Videos und Werbeartikel zu persönlicher zu gestalten sowie Elemente zur Interaktion und Infografiken für die eigene Website zu erstellen. Außerdem wurde in Webinaren der Online Summer School Basiswissen in Themen wie Suchmaschinenoptimierung und Social Media vermittelt.

Die Bayerische: Onlinekongress zur Kundengewinnung

Es folgt der Versicherer die Bayerische mit einer Note von 2,04. Bei dessen Onlinekongress im Juni stand die Kundengewinnung über moderne Kanäle im Mittelpunkt. Wie schaltet man Kampagnen auf Social Media? Wie erstelle ich einen Blog und worauf sollte ich hier achten? Die Teilnehmer bekamen einen Einblick in die Welt der Kundengewinnung über moderne Kanäle. Mit dem Kongress sollten Vermittler befähigt werden, in der aktuellen Corona-Krise andere Wege zu gehen.

Dela Partner Portal: Digitale Vertriebsunterstützung

Beworben hatten sich in diesem Jahr außerdem die Dela, die mit der Note 2,23 auf den dritten Rang landet. Der Versicherer stelle Maklern mit seinem Partnerportal Tools zur Verfügung, die die digitale Beratung transparent und einfach gestalten. Per App können Vertriebspartner ihre Kunden von überall aus beraten und Anträge einreichen – auch offline. Dela mache als erster Versicherer im deutschen Markt den papierlosen Online-Abschluss ohne Unterschrift für Makler und Vermittler möglich.

HDI: Digitalisierungsinitiative #handschlag

Auf dem vierten Platz landet mit der Note 2,38 der Versicherer HDI, dessen Initiative #handschlag „zum Aufbruch in die Digitalisierung“ ermutige. Zu Beginn der Corona-Krise wurde zudem ein digitales Rettungspaket erstellt. Und mit Weiterbildungsmaßnahmen bereite man die Teilnehmer auf die „Versicherungswelt von morgen“ vor. Außerdem verfolge die HDI das Ziel, das Wissen von Maklern und Versicherern zu bündeln und komplett neue Tools und Services zusammen mit Maklern zu entwickeln.

Zurich: Digitale Maklerunterstützung in Corona-Zeiten

Die Note 2,54 gibt es für den Versicherer Zurich, der seit April aktuelle Themen für Makler aufbereitet. Dazu zählen neben redaktionellen Inhalten unter anderem die Darstellung von Geschäftsmodellen von Maklerkollegen. So biete die neue Podcast-Serie „Optimistisch durch die Krise“ emotionale Unterstützung und Tipps von erfolgreichen Maklerkollegen. Erreicht wurden von den medialen Angeboten unter anderem 5.000 Abonnenten des Zurich-Newsletters und 1.100 Podcast-Hörer.

Mehr zum Thema
Gesetzliche KrankenversicherungSozialgericht urteilt über Kosten für Privatärzte UnfallstatistikWo es auf deutschen Straßen am häufigsten kracht Selbsttest von Policen DirektDigitaler Fitness-Check für Versicherungsmakler