Jörg Blumentrath steigt in die Geschäftsführung der Fondsboutique Medical Strategy auf. | © Medical Strategy Foto: Medical Strategy

Geschäftsführung erweitert

Münchner Fondsboutique beruft Jörg Blumentrath

Medical Strategy hat Jörg Blumentrath zum 1. Februar 2020 in die Geschäftsführung berufen. Damit erweitert die Fondsboutique mit Sitz in Gräfelfing bei München ihr Führungsgremium um ein weiteres Mitglied. Blumentrath arbeitet seit Mitte 2017 für Medical Strategy. Im Schwerpunkt verantwortet er das Aktien-Research von Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen sowie das Portfoliomanagement. Das Wachstum der Assets under Management bilde die Grundlage für die Ausweitung der Geschäftsführung, so Medical-Strategy-Unternehmensgründer Michael Fischer.

Blumentrath verfügt über rund 20 Jahre Berufserfahrung in der Analyse und im Portfoliomanagement von Healthcare-Unternehmen. Bevor er zur Medical Strategy stieß, war der promovierte Pharmazeut unter anderem für die Kölner Vermögensverwaltung Flossbach von Storch und DJE Kapital tätig. Zudem sammelte Blumentrath Industrieerfahrung beim weltweit führenden Dialyse-Unternehmen Fresenius Medical Care.

Mehr zum Thema
Vermögensverwalter über AktienindexWarum der Dax sich nicht als Benchmark eignetCyber-Medizin2.721 Milliarden US-Dollar für die GesundheitFondsboutique zieht ins AllgäuMyra Capital verschmilzt auf Alps Family Office