Trends in der Versicherungsbranche 2020 „Ein Provisionsdeckel gefährdet Arbeitsplätze“

Markus Drews, Canada Life

Markus Drews, Canada Life | © Canada Life

Markus Drews, Hauptbevollmächtigter der deutschen Niederlassung der Canada Life © Canada Life

„Sicherlich wird uns die Diskussion um den Provisionsdeckel auch 2020 erhalten bleiben: Kommt er oder kommt er nicht? Der Vorteil für Kunden wäre marginal, der vorliegende Entwurf unterscheidet nicht zwischen den Vertriebswegen, berücksichtigt nicht die Mehrleistungen der Versicherungsmakler für ihre Kunden und gefährdet Arbeitsplätze. Der bisherige Referentenentwurf hat also bei weitem nicht alle Seiten ausreichend beleuchtet. Hier warten wir gespannt wie es weitergeht.“

Wie wird das kommende Jahr für Deutschlands Versicherer? Diese Frage stellten wir Vertretern der Branche. Ihre Antworten zeigen, welche Absicherungsthemen 2020 besonders wichtig werden dürften, welche Produkte dabei im Fokus stehen und welche Vertriebswege davon profitieren dürften. 

Im ersten Teil unserer Serie geht es um den geplanten Provisionsdeckel in der Lebensversicherung. In der obigen Bilderstrecke lesen Sie ausgewählte Statements der Vertreter von fünf Unternehmen in alphabetischer Reihenfolge.

Teil 2: Betriebsrenten

Teil 3: Digitale Kunden

Teil 4: Digitale Policen

Teil 5: Nachhaltigkeit

Teil 6: Einkommensschutz

Mehr zum Thema

WEITERE Bildergalerien
EMPFOHLENE Bildergalerien
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben