Versicherungen

[TOPNEWS]  VersVermV in Kraft

Was Berater nun ändern müssen

Kurz vor Weihnachten trat die neue Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV) in Kraft. Insbesondere die Erstinformation ist danach anzupassen. Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke hat die vorzunehmenden Änderungen zusammengefasst. [mehr]

Im Jahr 2017 vertrauten die Menschen in Deutschland allen drei Säulen der Altersvorsorge beinahe gleich. Für 2018 dagegen büßen die gesetzliche Rente, die betriebliche Altersversorgung, aber auch die privaten Möglichkeiten an Vertrauen ein. [mehr]

Wie es mit der Rente weitergeht, beschäftigt nicht nur Politikerkreise, sondern in immer stärkerem Maße auch die Bevölkerung. Laut einer aktuellen Umfrage hat die Mehrheit (56 Prozent) Angst, im Alter nicht genügend Geld zur Verfügung zu haben – das sind satte 18 Prozentpunkte mehr als noch 2017. [mehr]

Der Brancheninformationsdienst Map-Report erscheint künftig nicht mehr im Verlag des Versicherungjournals. Neuer Herausgeber ist seit Jahresanfang das Ratingunternehmen Franke und Bornberg. Die Details gibt es hier. [mehr]

Der privaten Krankenversicherung eilt der Ruf voraus, umfangreichere Leistungen zu bieten als die gesetzliche Variante. Eine diesbezügliche Untersuchung im Auftrag der Grünen-Bundestagsfraktion kommt jedoch zu einem nicht ganz so pauschal gültigen Ergebnis. [mehr]

[TOPNEWS]  Ausblick auf das Versicherungsjahr 2019

„Diskussion über den Provisionsdeckel wird auch 2019 andauern“

Kommt 2019 eine Deckelung der Provisionen bei Lebensversicherungsprodukten, oder nicht? Das ist eine der heißesten Fragen der Versicherungsbranche für das kommende Jahr. Was die Gesellschaften sonst noch umtreibt, zeigt unsere Umfrage. Dieses Mal: Frank Kettnaker, Mitglied des Vorstands des Alte Leipziger – Hallesche Konzerns. [mehr]

[TOPNEWS]  Ausblick auf das Versicherungsjahr 2019

„Eine nennenswerte Zahl von Vermittlern wird aus dem Markt ausscheiden“

Kommt 2019 eine Deckelung der Provisionen bei Lebensversicherungsprodukten, oder nicht? Das ist eine der heißesten Fragen der Versicherungsbranche für das kommende Jahr. Was die Gesellschaften sonst noch umtreibt, zeigt unsere Umfrage. Dieses Mal: Ralf Berndt, Vorstand Vertrieb und Marketing der Stuttgarter Lebensversicherung. [mehr]

[TOPNEWS]  Streit um Beitragserhöhungen in der PKV

Bundesgerichtshof hält Treuhänder-Praxis der PKV für rechtens

Der Bundesgerichtshof hat sich am Mittwoch mit dem Streit um mögliche unzulässige Beitragserhöhungen in der privaten Krankenversicherung (PKV) seitens der Axa befasst. Die Richter entschieden, dass Prämienerhöhungen in der PKV nicht automatisch deshalb unwirksam sind, nur weil ein Treuhänder möglicherweise nicht als unabhängig einzustufen ist. Hier kommen die Details. [mehr]

[TOPNEWS]  Ausblick auf das Versicherungsjahr 2019

„Unsere Branche befindet sich mitten im Umbruch“

Kommt 2019 eine Deckelung der Provisionen bei Lebensversicherungsprodukten, oder nicht? Das ist eine der heißesten Fragen der Versicherungsbranche für das kommende Jahr. Was die Gesellschaften sonst noch umtreibt, zeigt unsere Umfrage. Dieses Mal: Olaf Bläser, Vorstandsvorsitzender der Ergo Beratung und Vertrieb. [mehr]