Infografik

Die Hälfte der Deutschen im Alter zwischen 16 und 64 Jahren hält ihr eigenes Finanzwissen für gut. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von Kantar TNS Emnid für die Studie „Das liebe Geld“ der Online-Plattform WMD Capital. Demnach zeigen sich große Unterschiede beim Einkommen der Teilnehmer. [mehr]

Das Hamburger Institut S.W.I. Finance hat jetzt wieder im Auftrag des Wirtschaftsmagazins Euro Deutschlands Vermittler privater Baufinanzierungen getestet. Dafür wurden zwischen April und Juni die Angebote und Leistungen von 28 Banken und Finanzdienstleistern untersucht. [mehr]

Fondsmanager in Deutschland verdienen weniger als Wertpapierhändler, aber mehr als Versicherungsmakler hierzulande. Das zeigt der aktuelle Gehaltsatlas der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und dem Portal Gehalt.de für Mitarbeiter von Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen in Deutschland. [mehr]

Mehr als die Hälfte der Deutschen hält es für sinnvoll, ihr Gold in einem Bankschließfach zu lagern. Jeder Zehnte allerdings wäre bereit, es im eigenen Garten zu vergraben. Zu diesen Ergebnissen kommt eine repräsentative Umfrage von Kantar-Emnid im Auftrag der Deutschen Börse Commodities. [mehr]

Mitarbeiter von Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen verdienen in Hessen durchschnittlich am meisten. Die geringsten Gehälter werden dagegen in Mecklenburg-Vorpommern gezahlt. Das zeigt der aktuelle Gehaltsatlas der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und dem Portal Gehalt.de. [mehr]

Anlage-Atlas von Comdirect

Auf dem Land gibt es mehr Aktionäre

Menschen, die auf dem Land wohnen, besitzen häufiger Aktien oder halten Anteile an Investmentfonds als Großstädter. Diese und andere interessante Erkenntnisse einer Studie der Commerzbank-Tochter Comdirect finden Sie hier. [mehr]

30 Jahre Dax: Aktiensparer der ersten Stunde könnten sich heute über einen Betrag von 65.000 Euro freuen, wenn sie seit 1988 jeden Monat 50 Euro – in der Summe 18.000 Euro – in Dax-Investments angelegt hätten. Trotzdem wollen nur wenige Deutsche in den nächsten drei Jahrzehnten dabei sein. [mehr]

Nachhaltige Geldanlage ist kein Nischenthema mehr, ist sich Ebase-Chef Rudolf Geyer sicher. Denn bei der B2B-Direktbank überstiegen die Käufe von Fonds, die Nachhaltigkeitskriterien beachten, die Verkäufe. Besonders großes Interesse zeigten die Kunden aber an ganz bestimmten Fonds. [mehr]

[TOPNEWS]  Fonds-Radar Juli 2018

Rendite und Risiko von 108 Aktienfonds-Kategorien

Schönes Spielzeug für Fondsprofis: Wir haben die Renditen und Volatilitäten von 108 Morningstar-Fondskategorien zusammengetragen und daraus ein interaktives Punktediagramm erstellt. Hier die Ergebnisse per Anfang Juli. [mehr]

[TOPNEWS]  Grafik des Tages

Durch Hoch und Tief – der Dax wird 30

Himmelhoch jauchzend, garniert mit ein wenig Trübsal: Zum 30-jährigen Geburtstag des deutschen Aktienmarktbarometers zeigen wir, wie der Dax auf Ereignisse reagiert hat, die seinerzeit als richtungsweisend für hiesige Wirtschaftsunternehmen empfunden wurden. [mehr]